Für eine stets einsatzfähige Fertigung und reibungslose Produktion

Komplexe Liefer- und Prozessketten prägen insbesondere die Branche Maschinen- und Anlagenbau und werfen Fragen auf wie: Welche Ersatzteile sind an der „Installed Base“ in den jeweiligen Ländern oder Gebieten verfügbar und welche nicht? Für welche Mengen müssen Lagerflächen zur Verfügung stehen? Bis zu welchem Produktionsschritt ist eine Vorfertigung sinnvoll, damit ein Artikel kundenneutral bleibt und bei Auftrag kundenindividuell angepasst werden kann?

Dank vielfältigen Referenzen aus der Branche Maschinen- und Anlagenbau bieten wir unseren Kunden die Antworten darauf – und somit wirtschaftliche Lösungen für individuelle Anforderungen.

In allen Fragestellungen rund um komplexe Lieferketten und unterschiedlichste Einzel- oder Ersatzteile bietet io‑consultants zuverlässige Lösungen entlang des gesamten Fertigungsprozesses im Maschinen- und Anlagenbau.

io‑consultants berät sowohl zu logistischen als auch zu produktionsnahen Themen und nutzt dabei die Erfahrungen aus vielfältigen Projekten aus Logistikplanung und Aftersales.

Referenzen

Wir bieten zuverlässige, produktive und effiziente Lösungen, die messbaren Erfolg erbringen. Überzeugen Sie sich von unseren Referenzen aus der erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden:

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner io-consultants Dietmar Berger
Dietmar Berger Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-107

Weitere Leistungen und Branchen, die Sie interessieren könnten

Als Generalplaner bieten wir Ihnen alle erforderlichen Kompetenzfelder – Produktion, Logistik, Architektur und IT – aus einer Hand und betreuen Ihr Projekt in allen Schritten – vom Projektstart bis hin zum laufenden Betrieb. 

Über io‑consultants

io‑consultants bietet Beratungs- und Planungsleistungen für Produktion, Logistik, Architektur und IT aus einer Hand. Seit der Gründung 1958 begleitet io‑consultants ihre Kunden als Generalplaner von der ersten strategischen Überlegung bis hin zur Realisierung komplexer Industrieprojekte in der Supply und Value Chain.