Chancen der Krise

Schnell agieren, zielgerichtet konsolidieren und neu ausrichten

Die Corona-Pandemie stellt Gesellschaft, Politik und Wirtschaft vor enorme  Herausforderungen. Unser Ziel ist es, unsere Kunden auch unter diesen besonderen Umständen bestmöglich zu unterstützen.

In der aktuellen Krisensituation bedarf es in erster Linie organisatorischer, kommunikativer
und prozessualer Vorgehensweisen, um die derzeitige Ausnahmesituation zu bewältigen. Hierzu gehören neben klaren Rollen und Verantwortlichkeiten innerhalb einer Krisenorganisation auch eine systematische Bewertung der Ist-Situation auf Basis verlässlicher Analysen, aus der im Management kurzfristig realisierbare Veränderungen abgeleitet und deren Auswirkungen prognostiziert werden können.
Für die Phase des Wiederanlaufs gilt es, globale Lieferketten, Personalstrukturen und die digitale Transformation neu zu bewerten oder diese unmittelbar zu verändern.

Unsere Broschüre zeigt vielfältige Handlungsoptionen auf, um Unternehmensstrukturen nachhaltig anzupassen.

 

Broschüre "Chancen der Krise"

Welche Maßnahmen sind jetzt zu ergreifen, um Ihre Produktions-, Logistik- und IT-Prozesse zu stabilisieren und langfristig wirtschaftlich zu gestalten?

Durch die derzeitige Krisensituation sind Absatzmärkte sowie Points of Sales weggebrochen oder im anderen Extrem überlastet. Störungen in der globalen Supply Chain führen zu Lieferengpässen und Produktionsausfällen und Mitarbeiterausfälle können schnell zu Personalengpässen führen.

Mithilfe unseres „3P Maßnahmen Modells“ (Prevent, Prepare, Predict) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre aktuellen Prozesse mit einem professionellen Blick von außen zu analysieren und individuell zu bewerten. Mit unserem interdisziplinären Team aus Architekten, Ingenieuren, Informatikern und Projektmanagern helfen wir Ihnen, einen Weg durch die Krise zu finden.

Wie sieht das "3P Maßnahmen Modell" im Detail aus?

Fordern Sie jetzt unsere Broschüre an!

Ihre Ansprechpartner

 

 

 

Gerhard Berger
io-consultants

gerhard.berger@io-consultants.com

 

Maximilian Bayer
Pharma/Biotech

maximilian.bayer@io-consultants.com

 

Dr. Frank Czaja
Logistics

frank.czaja@io-consultants.com

 

Christine Gärtner
Architecture

christine.gaertner@io-consultants.com

 

Moritz Krämer
Factory Design

moritz.kraemer@io-consultants.com

 

Martin Bitz
io-DigitalSolutions

martin.bitz@io-digitalsolutions.com

Über io-consultants

io‑consultants bietet Beratungs- und Planungsleistungen für Produktion, Logistik, Architektur und IT aus einer Hand. Seit der Gründung 1958 begleitet io‑consultants ihre Kunden als Generalplaner von der ersten strategischen Überlegung bis hin zur Realisierung komplexer Industrieprojekte in der Supply und Value Chain.

Über io-DigitalSolutions

Als eines der führenden SAP Logistik-Beratungs- & Entwicklungshäuser in Deutschland mit Niederlassungen in den USA & Asien, liefert io-DigitalSolutions innovative Konzepte und Technologien sowie integrierte Add-ons zur ganzheitlichen Digitalisierung der Supply & Value Chain mit SAP. Die Einführung und Optimierung von Lösungen für Lager, Transport & Produktion zählen zu den Kernkompetenzen.