EXPERIENCE io-consultants // White Paper

White Paper „Haltbarmachung von Lebensmitteln im industriellen Maßstab“

Wie können Lebensmittel für industrielle Anwendungen effizient, hygienisch und sicher konserviert werden?

Verderb ist ein natürlicher, aber vor allem unerwünschter Prozess bei der industriellen Lebensmittel-Produktion und in der zugehörigen Lieferkette. Mit der Zeit ändern sich mikrobiologische und sensorische Eigenschaften der Produkte, bis sie nicht mehr für den Verkauf oder den Verzehr geeignet sind. Erfahren Sie in unserem White Paper, wie Sie Lebensmittel effizient, hygienisch und sicher konservieren können. Im Allgemeinen lassen sich diese in drei Behandlungsarten unterteilen: chemische, physikalische und biologische. Abhängig von Aspekten wie bevorzugten Produkteigenschaften, Rohstoff- oder Produktionsbeschränkungen kann eine Behandlungsart besser geeignet sein als die anderen. Deshalb werden ausgewählte, vielversprechende Arten von physikalischen Behandlungen und deren technologische Umsetzung im industriellen Umfeld vorgestellt. Darüber hinaus werden Vor- und Nachteile sowie Einsatzmöglichkeiten diskutiert.

Wie sehen Behandlungen und Vorteile dieser Konservierungsverfahren im Detail aus?

Fordern Sie jetzt unser White Paper an!

Kontaktieren Sie uns 

Julius Weis Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-190

Über io‑consultants

io‑consultants bietet Beratungs- und Planungsleistungen für Produktion, Logistik, Architektur und IT aus einer Hand. Seit der Gründung 1958 begleitet io‑consultants ihre Kunden als Generalplaner von der ersten strategischen Überlegung bis hin zur Realisierung komplexer Industrieprojekte in der Supply und Value Chain.