Moderne Mensa für Berufsschulzentrum Schramberg-Sulgen wird eröffnet

Heidelberg - 10.9.2018

Das Beratungs- und Planungsunternehmen io-consultants hat die neue Mensa des Berufsschulzentrums in Schramberg-Sulgen, die zum kommenden Schuljahr eröffnet wird, geplant. Im Rahmen des Umbaus und der Erweiterung des Berufsschulzentrums wurde der Neubau einer Aula mit Mensa erforderlich.

In der Mensa werden ab September 2018 rund 30 bis 40 Schüler mit einem warmen Mittagessen versorgt. Ihr Mittagessen können sie sich an der Warm- und Kaltausgabe zusammenstellen. Für die Zwischenverpflegung der Schüler werden auch Snacks zur Verfügung gestellt. Im rückwärtigen Bereich befinden sich eine Regenerationsküche mit Möglichkeit zur Eigenproduktion, Spülküche, Anlieferung und Lagerflächen für gekühlte, tiefgekühlte, sowie ungekühlte Lebensmittel und ein Abfalllager. Die Küche wurde auf einer Grundfläche von ca. 100 m² realisiert. Als Planer der Küchentechnik wurde
io-consultants für die Leistungsphasen 1-8 nach HOAI beauftragt.

Angrenzend an die Küche befinden sich ein ca. 120 m² großer Speisesaal und die neue Aula mit einer Fläche von ca. 90 m², die durch Verglasung an den Außenwänden sehr einladend wirken. Die besondere Herausforderung in dem Projekt war die Schnittstellenkoordination zwischen Architektur, Schreiner und Küchenlieferant. Eine wesentliche Anforderung war die optisch ansprechende Gestaltung der Räumlichkeiten. Daher sind die Ausgabe und der dahinterliegende offene Küchenbereich so geplant, dass sie bei Veranstaltungen in der Aula und im Speisesaal komplett hinter einer Holzverkleidung verschwinden können.

Downloads

Kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner Presse: Lisa Hiery
Lisa Hess Marketing & Public Relations Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-165