E-Commerce und Filialversorgung

Der exklusive Online-Shop BestSecret ist das wohl bestgehütete Geheimnis der Modebranche. Der Mutterkonzern Schustermann & Borenstein blickt auf eine rund 90-jährige Firmengeschichte zurück und wird als traditionelles Familienunternehmen in der dritten Generation geführt. 1924 in München gegründet, ist es heute ein internationaler Modekonzern mit Kunden aus aller Welt. Vier Jahre hat das Unternehmen nach einem geeigneten Standort für die Errichtung seines neuen Zentrallagers gesucht und wurde im Raum München fündig. Vor allem die positive Entwicklung der E-Commerce-Tochter BestSecret erforderte den Ausbau von Durchsatz und Lagerkapazität.

Projektherausforderung

Zentrales und flexibles Herzstück des Logistikkonzeptes sind drei umfangreiche Bühnenanlagen zur Lagerung, Kommissionierung und Sortierung von Liege- und Hängeware. Ein Hauptaugenmerk wurde auf die Optimierung personal- und zeitintensiver Prozesse gelegt. Speziell die Retourenabwicklung stellt eine logistische Herausforderung dar, der mit unterschiedlichen Automatisierungskomponenten begegnet wurde. Täglich verlassen bis zu 25.000 Pakete mit dem begehrten Logo das Logistikzentrum. In der Gebäudegrundfläche von 30.000m² wurde eine logistische Nutzfläche von 100.000m² geschaffen. Diese bietet Platz für über 200.000 Stellplätze für Liegeware sowie 30.000 laufende Meter für Hängeware.

Aufgabe: 
Neubau Zentrallager von der Planung bis zur Realisierung

Leistungsfelder:
Logistikplanung, IT-Beratung, Architektur, Projektmanagement, SAP Beratung

Ort:
Poing, Deutschland

Kundennutzen

io-consultants wurde als Generalplaner in den Bereichen Architektur, TGA und Logistik von der Planung bis zur Realisierung beauftragt. Neben der Wirtschaftlichkeit war die Flexibilität der Lösung gegenüber Veränderungen der Wachstumsprognosen und Nutzungsszenarien von zentraler Bedeutung. Auch mögliche Verschiebungen zwischen den E-Commerce-typischen Prozessen mit kurzfristigen kleinen Kundenbestellungen und hohem Retourenanteil zu cross-docking-ähnlichen Prozessen der Filialversorgung werden durch die neue Logistik unterstützt.

 

„io-consultants war für uns der richtige Partner für die Planung und Umsetzungsbegleitung der größten Investition in der Firmengeschichte. Neben der Branchenerfahrung haben uns bei io-consultants insbesondere die integrative Bearbeitung der Teilbereiche Logistik, Architektur und IT sowie das professionelle Projektmanagement überzeugt.“

Sascha Krines

Geschäftsführer

Schustermann & Borenstein GmbH

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner SAP: Martin Bitz
Martin Bitz Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-193