Fabrik- und Logistikplanung für neuen Standort

BRITAX RÖMER Kindersicherheit GmbH, führender Hersteller im Bereich Kindersicherheit und Mobilität für Kinder, hat seinen europäischen Stammsitz in 2016 vollständig nach Leipheim, nahe dem aktuellen BRITAX-Standort in Ulm, verlegt. 

io-consultants begleitete das Projekt als Fabrik- und Logistikplaner. Der Neubau wurde erforderlich, da das alte Gebäude in den letzten Jahren immer enger wurde und inzwischen dem kontinuierlich wachsenden Produktportfolio unter den bekannten Marken Britax und Britax Römer und dem damit verbundenen Platzbedarf für Büros, Produktion und Lager nicht mehr standhalten kann. 

Die besondere Herausforderung bei der Planung des neuen Standorts lag in der erforderlichen Flexibilität durch die einerseits erheblichen saisonalen Stückzahlschwankungen und die andererseits deutlich zunehmende Produktvarianz. 
Dies erfordert eine ganzheitliche und gemeinschaftliche Betrachtung der Prozesse in Produktion und Logistik. Insbesondere im Vergleich zum vorherigen Standort, wo in verschiedenen Gebäudeteilen verteilt über drei Etagen produziert wird, kann eine deutliche Vereinfachung der intralogistischen Prozesse erreicht werden. 

So werden die Produktionsinseln zukünftig durch eine bedarfsgerechte Materialbereitstellung in Supermärkten jederzeit optimal mit Rohmaterial versorgt. Die saisonalen Auftragsschwankungen werden dann durch den flexiblen Mitarbeitereinsatz in U-Zellen abgebildet. 

Damit diese Leistung am Ende auch beim Kunden ankommt, wird auch im Fertigwarenversand ein besonderer Schwerpunkt auf Flexibilität bei geringem Flächenbedarf gelegt. Dies wird durch eine Pick-to-Belt-Kommissionierung aus Durchlaufpalettenregalen realisiert.

Aufgabe: 
Fabrik- und Logistikplanung für neuen Standort

Leistungsfelder:
Fabrikplanung, Logistikplanung

Ort:
Leipheim, Deutschland

 

„Bisher waren die Produktionsinseln über drei verschiedene Stockwerke verteilt. In den neuen Räumlichkeiten kann die Produktion auf ebenerdigen Flächen stattfinden und dadurch deutlich effizienter ausgerichtet werden.“

Ronny Braem

European Operations Director

Britax

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner Fabrikplanung Dr. Christian Barysch
Dr. Christian Barysch Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-107