Generalplaner Westerweiterung

Der Hersteller der weltbekannten „Capri-Sonne“, die Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH, erweitertee in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Werksgelände seine Produktions- und Logistikkapazitäten. io-consultants war von Beginn an als Generalplaner beauftragt und unterstützte die Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH auch bei der Realisierung, Inbetriebnahme und Projektorganisation.

Projektherausforderung

Durch das sehr erfolgreiche Wachstum in den vergangenen Jahren am Standort Eppelheim wurde eine Erweiterung der bestehenden Produktions- und Logistikkapazitäten erforderlich. Dies erfolgte auf einem neuen Areal im Westen des bestehenden Standorts. Neben dem Neubau der Produktion und Verwaltung bildet das Herzstück der Logistikerweiterung das 40 m hohe Hochregallager. Hierbei handelt es sich um ein Kompaktlager (Kanallager) mit ca. 49.000 Stellplätzen. Dieses übernimmt neben der Lager- auch die Sortierfunktion für die kundengerechte Verladung. Gegenüber einem klassischen Hochregallager mit einem hohen Regalbediengerät pro Gasse verfahren hier je Gasse fünf kurze Regalbediengeräte übereinander, die Ein- und Auslagerung aus dem Lagerkanal erfolgt auf Basis eines Kanalfahrzeugs - dem sog. Orbiter.

Aufgabe: 
Generalplanung Westerweiterung

Leistungsfelder:
Logistikplanung, IT-Beratung, SAP-Beratung

Ort:
Eppelheim, Deutschland

Kundennutzen

Mit der neuen Technik konnte eine bedarfsorientierte Bereitstellung von Fertigware im Warenausgang erreicht werden. Die Auslagerung und Bereitstellung der Paletten hierfür wird erst nach Anmeldung des LKWs an der Pforte ausgelöst und erfolgt für einen kompletten LKW max. innerhalb von 30 min. Dadurch ist es SiSi möglich, auf schwankende Ankunftszeiten von LKW zu reagieren. Gesteuert wird dies durch SAP EWM MFS, welches zusätzlich während des Projektes mit Hilfe der SAP-Berater von
io-consultants eingeführt wird. Die Realisierungsphase wurde von io-consultants betreut und auf Ihre Qualität überprüft.

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner io-consultants Dietmar Berger
Dietmar Berger Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-107