Zukunftstragendes Konzept für Produktion, Logistik und IT

DHU Deutsche Homöopathie-Union mit Sitz in Karlsruhe ist ein international agierendes Unternehmen der pharmazeutischen Industrie mit 400 Mitarbeitern. Eingebunden in die forschende Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe ist die DHU Deutschlands führender Hersteller für homöopathische Arzneimittel. Im Zentrum der Firmenphilosophie steht die hervorragende Qualität der Präparate. Neben der Herstellung der Arzneimittel arbeitet das Unternehmen intensiv in den Bereichen Wissenschaft und Forschung.

Projektherausforderung

Mehr als 1.600 pflanzliche, mineralische und tierische Ausgangsstoffe fließen in die Produktpalette ein, die ein mögliches Lieferspektrum von 400.000 verschiedenen Zubereitungen ausweist. Steigende Absatzmengen und erhöhte GMP-Anforderungen verlangen eine umfassende Neuausrichtung der Supply Chain Strategie, um eine optimale Position im Wettbewerb zu sichern.

Aufgabe von io-consultants war es, für Produktion, Logistik und IT die richtigen Parameter für eine zielgerichtete, effiziente Wertschöpfung zu erarbeiten.

Das klare Konzept zur Ertüchtigung der Wertschöpfungskette weist verschiedene Aufgabenfelder aus und terminiert die zeitlich gestaffelte Umsetzung der Aktivitäten. Die auf die Wertschöpfungskette gerichteten Ziele münden in ein Gesamtkonzept: kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen, Investitionspläne und Ergebnis-Szenarien bilden eine sichere Grundlage für die Entscheidung des Managements.

Aufgabe: 
Konzept für Produktion, Logistik und IT

Leistungsfelder:
Pharma/Biotech Planung, Logistikplanung, IT-Beratung

Ort:
Karlsruhe, Deutschland

Kundennutzen

Als Vollsortimenter bietet DHU neben Großchargen-Artikeln auch Sonderartikel in Kleinstchargen an. Um diese enorm hohe Produktvielfalt wirtschaftlich realisieren zu können, war es notwendig, die Systemarchitektur der IT neu auszurichten. Die neue Konfiguration führt die bestehenden Systeme unter SAP R/3 optimal zusammen. Vollintegriert kann jetzt auch das elektronische Herstellprotokoll (EBR) generiert werden.

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner Pharma Biotech: Dr. Gregor Dudziak
Dr. Gregor Dudziak Mitglied der Geschäftsleitung/Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-111