Individuelle Prozesslösungen für Solarwechselrichter

KACO new energy einer der führenden Hersteller für Photovoltaik-Wechselrichter und Monitoring-Zubehör weltweit. Das Unternehmen unterhält Vertretungen in allen wichtigen Märkten. Rund 800 Mitarbeiter sind in Deutschland und den Niederlassungen in den USA, Kanada, Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland, Israel, China und Südkorea beschäftigt.

Projektherausforderung

Die KACO new energy erreichte aufgrund eines rasanten Wachstums schnell das Limit vorhandener Fertigungskapazitäten. Durch die anhaltend hohe Nachfrage fiel die Entscheidung, eine zusätzliche Fabrik zur Montage von Wechselrichtern aufzubauen.

Aufgabe von io-consultants war es, ein variantenflexibles Montage- und Logistikkonzept zu entwickeln und in ein bestehendes Gebäudekonzept zu integrieren. Maßgabe bei der Beauftragung war die Planung einer modernen, skalierbaren flexiblen und CO2-neutralen Wechselrichterfabrik mit wegweisenden Produktions- und Prüfeinrichtungen.

In der Konzeptphase wurden die Flächen verifiziert und die technischen Systeme ausgewählt. Verschiedene Layout-Varianten wurden mit einer Wertstromuntersuchung gegeneinander abgewogen. Die Produktions- und Logistikeinrichtungen sollten hierbei in den bereits genehmigten Bauentwurf integriert werden.

Aufgabe: 
Montage- und Logistikkonzept für Fabrikerweiterung

Leistungsfelder:
Logistikplanung, Fabrikplanung

Ort:
Neckarsulm, Deutschland

Kundennutzen

Herzstück des Projektes ist die Fertigung mit einer vollautomatische Prüfanlage für Wechselrichter sowie die integrierte Fördertechnik mit automatischem Palettenlager mit 1.100 Plätzen und AKL mit 16.000 Plätzen. Um die für KACO unabdingbare, höchste Qualität sicherstellen zu können, wurden vollautomatisierte in-line Prüfeinrichtungen entworfen, spezifiziert und mit den ausgewählten Lieferanten entwickelt. Nach nur 12 Monaten Projektlaufzeit wurden die ersten Geräte ausgeliefert.

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner Fabrikplanung Dr. Christian Barysch
Dr. Christian Barysch Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-190