Neue Catering-Anlage setzt Maßstäbe

Die Lufthansa Service Holding AG ist eine 100%ige Tochter der Deutschen Lufthansa AG und die Muttergesellschaft von LSG Sky Chefs, dem weltweit größten Anbieter von Dienstleistungen rund um den Airline Service.

Projektherausforderung

Moderne Produktionsabläufe, ansprechende Menüdesigns und ein globales Netzwerk machen LSG Sky Chefs zu einem starken Dienstleister. Qualität, Konsistenz und Innovation sind die zentralen Werte des Unternehmens, denen auch das Neubauprojekt am Flughafen Frankfurt entsprechen muss. Durch den Ausbau des Terminal 1 am Frankfurter Flughafen musste das bestehende Cateringgebäude weichen. Die neue Anlage sollte in Gateway Gardens errichtet werden.

Aufgabe von io-consultants war es, das Objekt von der Planung bis hin zur Inbetriebnahme aller technischen Einrichtungen umfassend zu begleiten: Produktions- und Kältetechnik, Spül- und Abfalltechnik, Materialfluss und logistische Systeme. In der Realisierung wurde zusätzlich das Schnittstellen-Management zu Bau und TGA übernommen. Die neue Catering-Anlage in Gateway Gardens Frankfurt ist auf eine Kapazität von täglich 90.000 Mahlzeiten ausgelegt. Durch ihre weltweit führende Expertise beim Planen und Realisieren von Airline Catering Anlagen war io-consultants der beste Partner, innovative Lösungen zu entwickeln und zielsicher umzusetzen.

Aufgabe: 
Planung bis Inbetriebnahme aller technischen Einrichtungen der neuen Inflight-Cateringanlage

Leistungsfelder:
Großküchenplanung

Ort:
Frankfurt a.M., Deutschland

Kundennutzen

Neben der Funktionalität stand immer auch die Wirtschaftlichkeit der Systeme im Fokus. So wurde der Einsatz von Elektrohängebahn oder Behälterfördertechnik simuliert, Alternativen gerechnet, Prozesse optimiert. Realisiert wurde eine Lösung, die um 18 Stunden reduzierte Durchlaufzeiten und einen schnellen ROI aufweist.

Kontaktieren Sie uns 

Torsten Brendel Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-172