Neubau einer Versorgungsküche

Die Rhein-Kreis Neuss Kliniken sind Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung im Rhein-Kreis Neuss mit aktuell 693 Betten. In insgesamt elf Kliniken mit Haupt- und Beleg-abteilungen wird ein breit gefächertes Leistungsangebot erbracht. Am Standort des Kreiskrankenhauses Dormagen beabsichtigt der Krankenhausträger den Neubau einer Versorgungsküche für beide Krankenhäuser sowie auch die Belieferung von Schulen und Alten-heimen im Rhein-Kreis Neuss. Geplant ist, die Produktion der Essen im Cook&Chill-Verfahren herzustellen.

io-consultants wurde mit der Planung, Konzeption und Realisierungsbegleitung der Küchentechnik dieses Neubaus beauftragt. Des Weiteren verantwortet io-consultants die Planung der Transportlogistik für beide Krankenhäuser sowie sonstige Cateringkunden. Im Mittelpunkt des ganzheitlichen Konzeptes stehen für die Rhein-Kreis Neuss Kliniken die Lebensmittelqualität, Energieeffizienz, Arbeitsergonomie und Arbeitssicherheit. Dies wurde in allen Planungs-schritten von io-consultants berücksichtigt. 

Im Entwurf der neuen Versorgungsküche sind Kapazitäten für die Mitversorgung von Schulen und Kindertagesstätten, Catering für Veranstalt-ungen sowie Versorgung der Cafeterien in den Rhein-Kreis Neuss Kliniken zu berücksichtigen. Die Spülküche wurde mit einem Teilautomaten ausgestattet, um dem enormen Spülaufkommen gerecht zu werden. Die Kälteanlage versorgt die kompletten Kühlzellen und die zwei vorgesehenen Schockkühler. Diese dienen gleichfalls zur Herstellung der Cook&Chill-Speisen. Auch die gesamte Edelstahlmöblierung und die Lüftungsecke wurden durch
io-consultants geplant und ausgeschrieben. Im Zuge des Neubaus wird zudem ein neues Speisenverteilsystem eingerichtet. Für die neue Versorgungsküche steht eine Brutto-Produktionsfläche von 1.730 qm zur Verfügung.

Aufgabe: 
Planung, Konzeption und Realisierungsbegleitung der Küchentechnik des Neubaus der Versorgungsküche

Leistungsfelder:
Großküchenplanung

Ort:
Dormagen, Deutschland

io-consultants wurde mit der Planung, Konzeption und Realisierungsbegleitung der Küchentechnik dieses Neubaus beauftragt. Die Anzahl der Beköstigungstage (BKT) beläuft sich derzeit auf ca. 300.000/Jahr, davon werden ca. 200.000 BKT tablettiert. Die Produktions-kapazitäten werden insgesamt für ca. 450.000 BKT ausgelegt.

Kontaktieren Sie uns 

Torsten Brendel Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-172