Quantensprung in der Gewürzmittelproduktion

Die WIBERG GmbH ist seit 60 Jahren führender Entwickler und Hersteller von Gewürzen, Kräutern und Zubereitungen für die Lebensmittelindustrie und Gastronomen. Auch ein umfangreiches Essig- und Ölsortiment wird angeboten. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 630 Mitarbeiter, Stammsitz ist Salzburg. Qualität ist das oberste Prinzip bei WIBERG. Das gilt sowohl für Produkte als auch für Service.

Projektherausforderung

Ziel ist es, die Lieferung auch kleinster Losgrößen oder Individualmischungen am Folgetag zu realisieren. Das trägt zur enormen Komplexität der Anlage am Standort Freilassing bei: Produktion von Fest- und Flüssigstoffen, Lieferung von Kleinstmengen und großen Serien an Kunden aus Handwerk und Industrie. Dennoch wurde ein Meilenstein für Effizienz und Prozess-Sicherheit gesetzt. Das starke Wachstum der vergangenen Jahre und die Erschließung neuer Märkte führte die beiden bestehenden Werke an ihre Leistungsgrenzen. Die geeignete Strategie war: Zentralisierung und Ausbau der einen Anlage.

Aufgabe von io-consultants war es, ein umfassendes Gesamtkonzept zur Umsetzung der Strategie zu entwickeln. Umfangreiche Bau- und Erweiterungsmaßnahmen wurden geplant, vorhandener Gebäudebestand integriert, Prozesse vollständig neu gestaltet sowie der gesamte Standort neu organisiert Zur Zentralisierung der Gewürzmittelproduktion wurde ein schlüssiges Gesamtkonzept mit wegweisenden Innovationen für Effizienz, Hygiene und Prozess-Sicherheit realisiert.

Aufgabe: 
Planung und Realisierung Produktionserweiterung

Leistungsfelder:
Fabrikplanung, Logistikplanung

Ort:
Freilassing, Deutschland

Kundennutzen

Die hohe Automatisierung und das bis ins Detail geplante Ebenen Konzept führen zu exakt dosierten, absolut reinen, allergenfreien Produkten. Zur Steuerung der neu gestalteten Produktionsprozesse wurde durchgängig das SAP Modul PP-PI implementiert. Das Modul wurde sorgfältig auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten.

Kontaktieren Sie uns 

Ansprechpartner Fabrikplanung Dr. Christian Barysch
Dr. Christian Barysch Partner Tel.: +49 (0) 62 21 / 379-190